Bad Dürrheim – Erholung mit besonderem Charakter

Ausgezeichnet mit den Prädikaten „Heilklimatischer Kurort“, „Kneipkurort“ und „Sole-Heilbad“, ist Bad Dürrheim der Ort der Erholung schlechthin. Jahr um Jahr genießen tausende von Gästen das voralpine Höhenklima und das umfangreiche Kur- und Kulturangebot der Kleinstadt.
Einfach entspannen, tief durchatmen und die Natur genießen – Bad Dürrheim verwöhnt seine Gäste rundum.

Erholung für Körper, Seele und Geist sowie Rehabilitation bieten das Wellness- und Gesundheitszentrum Solemar und die zahlreichen Kurangebote Europas höchstgelegenem Sole-Heilbad.

Auch Bewegung und Sport gehören zu den Angeboten. Ob Wandern oder Nordic Walking, Radfahren oder Ski-Langlauf, Klettern, Golf, spazieren gehen oder schwimmen – für jedes Alter und jede Jahreszeit ist gesorgt.

Besonders bekannt ist der heilklimatische Kurort bei den Hobby-Radfahrern, denn die idyllische Stadt im Schwarzwald ist der Ausgangspunkt vieler Ziele.

Bad Dürrheim und seine wunderschöne Umgebung bieten sowohl Kultur, als auch Freizeit und Spaß für Familien. Beliebte Ausflugsziele sind das örtliche Heimatmuseum genauso wie der berühmte Narrenschopf. Die Zähringer-Stadt Freiburg im Breisgau mit seinem gotischen Münster und Villingen-Schwenningen mit seiner schönen Innenstadt sind von Bad Dürrheim ebenfalls schnell zu erreichen und lohnen sich für einen Tagesausflug.

Kur und Urlaub genießen in Bad Dürrheim

Das Gästehaus Mäder am Kurpark ist der ideale Ausgangspunkt für Urlauber und Kurgäste. Zentral gelegen bietet unser Gästehaus die Möglichkeit vieler Ausflugsziele in Schwarzwald und Baar. Ob Wellness oder Gesundheit sowie Sport oder Kultur – im Umkreis von unserem Gästehaus finden Sie alles, was Sie für Ihre erfolgreiche Kur und Ihren perfekten Urlaub im Sole-Heilbad Bad Dürrheim benötigen. Die Zimmer und Appartements sowie die Preise für unsere Gäste finden Sie hier auf unserer Webseite. Bei Fragen rund um das Gästehaus Mäder am Kurpark und unsere Angebote kontaktieren Sie uns doch gerne über unser Kontaktformular.

Veranstaltungskalender